Unser Sommerständchen auf dem Marktplatz - Wir melden uns aus der Coronapause zurück!

Spende aus Platzkonzert unterstützt Familie aus Kordel

Unser Großes Orchester hat sich am 25.07.2021 mit einem äußerst gelungenen Platzkonzert auf dem Marktplatz aus der langen Coronapause zurückgemeldet.
 
Bei herrlichem Wetter unterhielten die Musikerinnen und Musiker unter der Leitung ihres Dirigenten Karel Kohlross die zahlreichen Zuhörerinnen und Zuhörer auf dem Marktplatz sowie den Außenbereichen des Ristorante Pizzeria Eiscafe Dolce Vita und der Gaststätte zum Adler mit bester Blasmusik.
 

Bei dem rund zweistündigen Konzert, welches einen bunten Mix aus klassischer, traditioneller und moderner Blasmusik bot, konnten wir dank der großartigen Spendenbereitschaft des Publikums über 1.800 € für Betroffene der Flutkatastrophe in Rheinlad-Pfalz sammeln.

 

Mit dem Spendenerlös konnte nun eine junge Familie mit zwei Kindern aus Kordel bei Trier unterstützt werden. Als sie vor vier Jahren das Haus kauften, wähnten sie sich vor Hochwasser sicher. Auf einer kleinen Anhöhe gelegen war man vor dem Rekord-Pegel der Kyll von 4,80 Meter aus dem Jahr 2003 ausreichend geschützt. Doch das Unvorstellbare geschah am 15. Juli 2021, als die Wassermassen das 2000-Seelen-Dorf überschwemmten und das Haus der Familie, wie viele andere auch, unbewohnbar zurückließen. Umfassende Sanierungsarbeiten sind jetzt notwendig.

 

Überwältigt und hoch erfreut von den großzügigen Spenden senden die Vier ein herzliches Dankeschön und liebe Grüße nach Waibstadt.

 

Auch wir möchten Ihnen DANKE sagen für jede einzelne Spende!

Spendensammlung für Hochwasserbetroffene

Mit einem Platzkonzert auf dem Marktplatz am 25.07.2021 ab 11:15 Uhr möchte sich das Orchester des Musikvereins Waibstadt wieder aus der Coronapause zurückmelden. Nach Monaten der Zwangspause ohne Probebetrieb,  Auftritten und Festen konnten die Musikerinnen und Musiker vor einigen Wochen die gemeinsame Probenarbeit unter der Leitung ihres Dirigenten Karel Kohlross wieder aufnehmen. Nun freuen sich alle Beteiligten auch wieder vor Publikum spielen zu können.

 

Mit dem etwa eineinhalb stündigen Konzert möchte der Musikverein der Waibstadter Bevölkerung die lang vermisste Blasmusik wiederbringen.

 

Wir freuen uns auf reges Interesse.

 

Die Veranstaltung ist frei zugänglich. Wir stellen jedoch eine Spendenbox auf, um für Betroffene in den Hochwassergebieten Spenden zu sammeln.

 

Einkehrmöglichkeiten und Kulinarisches bietet die umliegende Gastronomie.

 

Bitte beachten Sie die geltenden Abstands- und Hygieneregeln.

Nächste Termine:

28.08.2021 - ca. 16:30 Uhr

Saisoneröffnung SG Waibstadt

Sportplatz Waibstadt

 

26.09.2021 - 17:00 Uhr

Generalversammlung

Stadthalle Waibstadt

Mit freundlicher Unterstützung von...