Vernissage im Johanniter-Haus - 26. Juli 2023

Am letzten Tag vor der Sommerpause umrahmte unser Klarinettenquartett zum dritten Mal in Folge die Vernissage im Johanniter-Haus Waibstadt. Neben dem traditionellen Adventsmusizieren unserer Jugend ist diese feierliche Eröffnung der jährlichen Kunstausstellung das zweite öffentliche Event, zu dem wir die Bewohnerinnen und Bewohner besuchen und für sie musizieren.

 

Als Musikverein mit einer großen und äußerst aktiven Jugend ist es uns ein wichtiges Anliegen, auch die älteren Menschen unserer Gesellschaft mit schönen Momenten voller Musik zu unterhalten — getreu unserem Motto „Musikverein(t) Waibstadt seit 1894“.

 

Den Artikel des Johanniter-Hauses vom 04.08.23 können Sie hier nachlesen:

 

11. Vernissage der Bewohnerbilder

Senioren präsentieren ihre Kunstwerke bei Kanapees, Sekt und Klarinettenmusik der Öffentlichkeit

Wie hatte Heidrun Fischer-Hamann im Mai so zielsicher einen künstlerischen Input für den sommersonnigheißen Juli geben können? Die Maltherapeutin hatte damals Bewohnerinnen und Bewohner der Senioreneinrichtung Johanniter-Haus Waibstadt in drei Workshops mit Musik und Fotos animiert, die Faszination „Sommerhimmel“ in Farbe, Empfinden und Erleben umzusetzen.

In 26 künstlerischen Arbeiten konnten nun bei der 11. Vernissage sehr unterschiedliche Ergebnisse bewundert werden: Hingetupfte Sommerwolken, grelle Sonnenräder, Blumen im Sonnenschein, aber auch die Farben des Regenbogens nach heftigem Gewitter, Ferien- und Abendstimmung – individuelle Ausprägungen des angebotenen Themas mit eigen formulierten Bildtiteln!

Neu bei dieser Malaktion waren auch Tisch-Staffeleien, die das Malen und den Blickwinkel auf die Leinwand angenehm erleichterten.

Wer die Vernissage verpasst hat, kann zwar in den nächsten Wochen bei einem Besuch im Johanniter-Haus Waibstadt die Kunstwerke noch betrachten, entgangen ist demjenigen aber die heitere Atmosphäre des Nachmittags mit Grußworten von Einrichtungsleiter Kai Schramm, Bürgermeister Joachim Locher und Heidrun Fischer-Hamann, vorgetragen von Ulla Kattermann.

Den besonderen musikalischen Akzent setzte bereits zum dritten Mal das Klarinettenquartett des MV 1894 Waibstadt mit Johanna Küllmar, Katja Sonntag, Lea Stier und Salome Zipperer unter Leitung von Luis Flaig.

Für den Freundeskreis betonte Beate Schröpfer den wertschätzenden Aspekt dieser aus dem Alltag herausgehobenen Veranstaltung, bat aber auch um Spenden für solche besonderen Aktivitäten zur Freude der Seniorinnen und Senioren.

Kommende Termine

07.04.2024 - 10:15 Uhr

Erstkommunion

Kath. Kirche Waibstadt

 

14.04.2024

Konfirmation

Stadthalle Waibstadt

 

28.04.2024 - 18:00 Uhr

Frühjahrskonzert

Stadthalle Waibstadt

 

Mit freundlicher Unterstützung von...

Druckversion | Sitemap

Impressum | Datenschutzerklärung
© Musikverein 1894 Waibstadt e. V.